Elektronischer Aufnahmeantrag

Der elektronische Aufnahmeantrag wird nach dem Absenden an unseren Kassenwart bzw. dessen kommissarischen Vertreter weitergeleitet. Dieser wird Ihnen in den darauf folgenden Tagen eine Rechnung über die Mitgliedschaft Ihres Kindes im RdJ, inklusive einer Aufnahmegebühr in Höhe von 10,00 € zukommen lassen. Für die Mitgliedschaft entstehen pro Schuljahr Kosten in Höhe von z. Zt. 170,00 €. Erfolgt der Eintritt in den RdJ erst in der zweiten Schuljahreshälfte, ist neben der Aufnahmegebühr lediglich der halbe Mitgliedschaftsbeitrag zu zahlen.

Übrigens wird jedes Neumitglied im RdJ gleichzeitig ein vollwertiges Jugendmitglied im "Der Hamburger und Germania Ruder Club" (DHuGRC), dem Dachverein des RdJ.

Um dem Kassenwart bzw. dessen kommissarischen Vertreter seine Arbeit zu erleichtern, wird der RdJ die Jahresbeiträge per SEPA-Basis-Lastschrift von dem von Ihnen angegeben Konto einziehen. Bitte tragen Sie in dem Formular, das Sie unten auf dieser Seite herunterladen können, alle Angaben, die für die Erteilung eines SEPA-Lastschrift-Mandates notwendig sind, ein. Die erste Seite des Formulars senden Sie vollständig ausgefüllt und unterschrieben zeinah per Post oder E-Mail-Anhang zurück an die im Formular angegebene Adresse bzw. E-Mail-Adresse. Die zweite Seite mit einigen Informationen zur Mitgliedschaft im RdJ ist für Ihre Unterlagen. Erst mit der Erteilung des SEPA-Lastschriftmandates ist die Mitgliedschaft Ihres Kindes im RdJ aktiv! Ihre Kontodaten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Sollte es Fragen zum Thema Mitgliedschaftsbeitrag oder SEPA-Basis-Lastschrift geben, kontaktieren Sie bitte unseren Kassenwart bzw. dessen kommissarischen Vertreter über die E-Mail-Adresse kassenwart@rdj-hamburg.de.

Für den Aufnahmeantrag Ihres Kindes in den RdJ füllen Sie bitte das untenstehende elektronische Antragsformular aus.

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichfelder und müssen ausgefüllt werden.

ACHTUNG: Zur Zeit kann es noch zu einer Fehlermeldung für das Eingabefeld "Handynummer eines Erziehungsberechtigten" kommen, die ein Absenden des Formulares unmöglich macht. Dieses Problem ist uns bekannt und wir versuchen es zeitnah zu beheben. Alternativ können Sie die notwendigen Daten für die Aufnahme Ihres Kindes in den RdJ gern direkt per E-Mail an den Kassenwart bzw. dessen kommissarischen Vertreter senden. Vielen Dank!

Vorname des Kindes *
Nachname des Kindes *
Geburtstag *
Klasse *
Straße *
PLZ/Ort *
Telefon/Festnetzanschluss
Name eines Erziehungsberechtigten *
Handynummer eines Erziehungsberechtigten *
E-Mail-Adresse eines Erziehungsberechtigten *
Handynummer des Kindes
E-Mail-Adresse des Kindes
Mein Kind besitzt ein Freischwimmerzeugnis oder vergleichbare Schwimmfertigkeiten (wenn hier "nein" ausgewählt wird, übernimmt der RdJ oder die zuständigen Trainer keine Verantwortung für Unfälle, die auf ungenügende Schwimmfertigkeiten zurückzuführen sind).
ja
nein
Eine Sporttauglichkeitsuntersuchung inkl. EKG wurde/wird umgehend bei meinem Kind durchgeführt (wenn hier "nein" ausgewählt wird, übernimmt der RdJ oder die zuständigen Trainer keine Verantwortung für Unfälle, die auf nicht erkannte oder unbekannte gesundheitliche Probleme zurückzuführen sind).
ja
nein
Zum Einziehen des jährlichen RdJ-Mitgliedschaftsbeitrages erteile ich dem RdJ ein SEPA-Lastschrift-Mandat. Dafür sende ich dem Kassenwart zeitnah das entsprechende Formular zu.
ja
nein
Ich habe die Satzung des Ruderclub des Johanneums zur Kenntnis genommen und stimme ihr zu *

Mitteilung(en) (hier bitte KEINE Kontodaten angeben)

 
RdJ-Satzung

Satzung des Ruderclub des Johanneums

rdj_satzung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 26.7 KB

SEPA-Mandat

SEPA-Lastschrift-Mandat und Hinweise zur RdJ-Mitgliedschaft

sepa-lastschrift-mandat_und_hinweise_zur_rdj-mitgliedschaft.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.3 KB

Ruderclub des Johanneums